StartseitePhysik - Theologie
Startseite Physik Theologie Download Kontakt
Die entschlüsselte Apokalypse.Verantwortlich. Angaben zum Autor. VersionenWidmungVorwortEinleitungKapitel 1 Anfang des Apokalypse.Kapitel 2 Die sieben Sendschreiben.Kapitel 3 Die letzten drei Sendschreiben.Kapitel 4 Der Thron GottesKapitel 5 Das versiegelte Buch und das Lamm.Kapitel 6 Öffnung der Siegel.Kapitel 7 ZwischengesichtKapitel 8 Siebtes Siegel und erste vier Posaunen.Kapitel 9 Fünfte und sechste Posaune.Kapitel 10 Der Engel mit dem offenen Büchlein.Kapitel 11 Heilige Stadt, zwei Zeugen und siebte Posaune.Kapitel 12 Der Höhepunkt der Parusie.Kapitel 13 Die beiden Tiere.Kapitel 14 Das Lamm und sein Gefolge.Kapitel 15 Die sieben Schalenengel.Kapitel 16 Die Ausgießung der Schalen.Kapitel 17 Die große Buhlerin Babylon.Kapitel 18 Babylons Fall.Kapitel 19 Jubel im Himmel. Christkönig. Gericht über das Tier.Der Jubel im Himmel.Christkönig. Der Sieger auf dem weißen Roß.Das Gericht über das Tier und den falschen Propheten.Kapitel 20 Fesselung Satans.Kapitel 21 Der neue Himmel und die neue Erde.Kapitel 22 Ende der Apokalypse.LiteraturangabenAnhang - Erläuterung der Begriffe
Sinn von Natur und Geschichte aus christlicher SichtDie Freude der UmkehrInterpretation über den Kreuzweg JesuBild zum Kreuzweg in kreuzformDer Name GottesDas Wunder des TodesDer vergessene HimmelDer instinktlose MenschJesus ist GottEndzeitliche EreignisseHinweise auf Jesus und Maria im alten TestamentMarienerscheinungenDie entschlüsselte Apokalypse.Abfolge der endzeitlichen EreignisseBetrachtungen zu "Jesus am Ölberg"

-61-

Christus König. Der Sieger auf weißem Roß.

Christi Sieg.

1911 Und ich sah den Himmel offen[bm1] , und siehe da, ein weißes Ross, und der darauf reitet, heißt Treu und Wahr[bm2] ; er richtet und streitet mit Gerechtigkeit[bm3] .

[bm1]Diesen Herrscher wird jeder während der Warnung sehen! []

[bm2]Dieser „Treu und Wahr“ ist Jesus. [Vasulla, 19.09.1991]

[bm3]Ich Bin: Der Majestätische Reiter. Ich Bin: Das Wort. Wenn diese Erde trauert, vor Gram vergeht, wenn ihre Bäume keine Frucht mehr tragen und ihre Blätter dahinwelken, dann ist es, weil ihr Meinem Gesetz nicht gehorcht. - Habe Ich nicht gesagt: Du sollst kein falsches Zeugnis ablegen? Doch selbst im Herzinnersten Meines Heiligtums, wo die Lanzenspitze (der falsche Prophet) steckt, wo unter Meinen Abels auch die Kainssöhne sind, wird dieses Gebot auch nicht befolgt. Schon werden Kains ernannte Priester bis an die vier Enden der Erde ausgesandt, jedoch nicht, um Zeugnis für mich als den Auferstandenen und auch nicht von Meinem Opfer abzulegen, sondern um Mein Wort durch Nachäffen der Heiligen Schriften zu verwerfen (New Age). [Vasulla, 17.08.1990, Fußnote 23]

 

1912 Seine Augen sind wie Feuerflammen. Auf seinem Haupte trägt er viele Diademe und einen Namen geschrieben, den niemand außer ihm selbst kennt.

1913 Bekleidet ist er mit einem blutbefleckten Gewande, und sein Name heißt: Das Wort Gottes.

1914 Die Himmelsheerscharen folgen ihm nach auf weißen Rossen in weißen, reinen Linnenkleidern.

1915 Aus seinem Munde fährt ein zweischneidiges Schwert, mit dem er die Völker schlagen soll. Er wird sie weiden mit eisernem Zepter und tritt die Kelter des grimmigen Zornweins des allmächtigen Gottes.

1916 Auf seinem Kleide, und zwar auf seiner Hüfte trägt er geschrieben: König der Könige und Herr der Herrscher.

 


-62-

Verlagsrechte

Das vorliegende Werk ist gemäß UrhG urheberrechtlich geschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere die der Übersetzung, des Nachdruckes, der Entnahme von Abbildungen, der Funksendung, der Wiedergabe auf fotomechanischem oder ähnlichem Wege und der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung, vorbehalten. Eine Vervielfältigung für gewerbliche Zwecke ist nur im Einvernehmen mit dem Autor gestattet. Zitate sind nur bei genauer Quellenangabe gestattet.